Sandregenerierung für anorganische Kernsande

Durch die fortlaufende neue Einordnung in immer höhere Deponieklassen wird die Entsorgung von Altsand um so bedeutender für Gießereien.

Mit unserer ersten weltweiten patentierten Regenerierung für anorganische Kernsande bieten wir eine energiesparende und hoch effiziente Sandaufbereitung.

Mit unserer neuentwickelten Nassregenerierung für anorganische Kernsande können alle gängigen AO-Altsande aus Gießereien und AO-Sondersande aus dem 3D-Druck komplett aufbereitet werden.

 

Wir gewährleisten:

  • Bis zu 60% Energieeinsparung
  • 90% Festigkeiten vs. Neusanden
  • 98% Fließfähigkeit vs. Neusanden
  • <0,3% Feinkornanteil
  • 98% Abbau von Reststoffen Abwasser

 

Abbildung der kompletten Prozesskette zur Sandregenerierung:

  • Brechen / Sieben AO-Altsand
  • Pneum. Zuführung zur Anlage
  • Regenerierung
  • Sieben / Klassieren Regenerat
  • pneum. Förderung zu Empfangsbehältern
  • alternativ Abfüllung in Big-Bag´s Aufbereitung Waschwasser

 

Gerne führen wir auch mit Ihrem Altsand entsprechende Regenerierungsversuche durch. Die vollständige Analyse und Auswertung aller Versuchsreihen erfolgt unter Begleitung eines führenden Bindemittelherstellers und gemeinsam mit Ihrem Formstofflabor.

blockschema-sandregenerierung-small.jpg
sandregenerierung-anorganik-1t-small.jpg
Nur einen Moment..
Wird geladen